Über mich

Mein Name ist Ralf Sandfuchs, und ich schreibe.

Ja, manchmal ist es so einfach.

Als Autor bin ich ein Amateur, ein Liebhaber seines Jobs. Das soll jedoch nicht heißen, dass ich nicht danach strebe, so professionell wie möglich zu arbeiten, ganz im Gegenteil.

Trotzdem betreibe ich die Schreiberei nur als Hobby, denn davon leben kann man in dem Bereich, in dem ich mich seit seit einigen Jahrzehnten herumtreibe, bestimmt nicht.

Horror, Science Fiction, Fantasy … solange es gruselig oder phantastisch zugeht, hat es das Potenzial, mir zu gefallen.

Das finden manche Leute seltsam, aber das stört mich nicht.


Darüber hinaus liebe ich es, Spiele zu entwickeln oder für verschiedene Rollenspiele Hintergründe und Abenteuer zu verfassen.

Ich schreibe gerne Geschichten, und ich spüre, dass irgendwo tief in mir noch ein paar Romane darauf lauern, herausgelassen zu werden.

Und wenn mir etwas gefällt, dann möchte ich anderen darüber erzählen, möchte Besprechungen schreiben, an denen der Leser hoffentlich erkennt, ob er meine Begeisterung teilen kann.

All dies könnt ihr auf meinem Blog finden, und ich hoffe, dass ihr ein wenig Spaß an dem habt, was meine wirre und manchmal überbordende Phantasie so produziert.