Sand ist für mich ein Sinnbild für ungezügelte Kreativität, für die kleinen Ideen, die man kurz zwischen den Fingern spürt und dann wieder verliert, wenn sie in der Unendlichkeit der anderen scheinbar gleichen Sandkörner verschwinden.

Das Gleiche geschieht mit Wasser, das über unsere Hände rinnt, in großen Tropfen auf den Sand platscht und darin versickert, unsichtbar und verloren.

Aber wenn ich beides zusammen mit Eimer und Schippe in Form bringe, kann ich daraus im Sandkasten alle möglichen Gebilde formen. So, wie ich es mit Ideen und Hintergründen tue...



Ralf 'Sandfox' Sandfuchs
Mein Name ist Ralf Sandfuchs, und ich bin freischaffender Autor und Journalist im Spiele- und Phantastik-Bereich und gelegentlich auch Slam-Poet.

Ich möchte Sie auf meiner Website mitnehmen auf eine Reise durch meine Welt. Finden Sie heraus, wer ich bin und was ich tue. Schauen Sie sich um, stöbern Sie ein wenig, vielleicht stoßen Sie ja auf etwas Neues: eine Idee, einen Denkanstoß, vielleicht auch einfach nur ein Produkt, das sie sich zulegen wollen.

Und wenn Sie Interesse an einem nicht mehr ganz jungen, aber immer noch aufstrebenden Nachwuchs-Autor haben, wenden Sie sich an mail@sandfox.info oder mail@ralf-sandfuchs.de